LogiMAT Forum: Aufbruch in die Silicon Economy

Was? LogiMAT Forum: Aufbruch in die Silicon Economy: Wie KI und Open Source die Zukunft der Intralogistik verändern.

Wer? LogiMat Messe

Wann? Dienstag, 31. Mai 2022, 11.00 – 11.50 Uhr

Wo? Messe Stuttgart, LogiMAT Arena, Atrium Eingang Ost

„Silicon Economy“ ist das Synonym für die kommende, KI-basierte Plattformökonomie – und das Thema eines LogiMAT Forums am Dienstag, 31. Mai 2022, im Rahmen der Internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement logiMAT vom 31. Mai bis 2. Juni dieses Jahres. Die Moderation liegt bei Prof. Dr. Dr. h. c. Michael ten Hompel, Geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer IML: „Das Spiel heißt Digitalisierung und das Spielfeld ist die Intralogistik. Auch bei den größten Unternehmen setzt sich die Erkenntnis durch, dass man dieses Spiel nicht allein gewinnen kann. Gebraucht werden ein Datenraum, in dem Daten sicher gehandelt werden, Schnittstellen, die jeder bedienen kann und De-Facto-Standards, die nicht nur auf dem Papier verfügbar sind. Um die nächste Stufe der Digitalisierung erfolgreich zu gestalten, bleibt keine Zeit, das Rad zum x-ten Male neu zu erfinden. Die Logistik muss softwarelastiger werden. Mit der Gründung der Open Logistics Foundation haben wir die einmalige Chance, Hard- und Softwarekomponenten, Schnittstelle und Anwendungen gemeinsam und Open Source auf den Weg zu bringen.“

Hochkarätige Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft informieren über die wichtigsten Themen und neuesten Trends der innerbetrieblichen Logistik in der LogiMAT Arena. Nicht „Fach-Chinesisch“, sondern praxisnahe Wissensvermittlung auf Kongressniveau für Strategen und Praktiker aus Beschaffung, Produktion, Lager und Versand steht im Vordergrund.